Hotel Review: Travel Charme Ifen Hotel | Kleinwalsertal, Austria

Hotel Review Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal Austria Österreich Hotelbewertung Puria Premium Spa Pool Panorama

Und so schnell ist er leider schon wieder vorbei, unser Kurztrip ins Allgäu. Wir hatten uns ziemlich lange auf die paar Tage Auszeit gefreut, da die letzten Wochen sehr stressig und von Terminen nur so überhäuft waren. Außerdem konnten wir unseren Aufenthalt im Travel Charme Ifen Hotel mit einem Couple Shoot mit unserer Hochzeitsfotografin – der unfassbar talentierten Marina Scholze – verbinden und so ein paar wunderbare Tage im sonnigen Kleinwalsertal verbringen. Und das waren sie tatsächlich. Wir hatten bombastisches Wetter, ein traumhaftes Shooting und einen fabelhaften Hotelaufenthalt inklusive Wellness und Spa.

Lage, Hotel und Umgebung

Das Travel Charme Ifen Hotel ist ein 5-Sterne-Hotel mit PURIA Premium Spa in Hirschegg im Kleinwalsertal, einem der schönsten Ski- und Wandergebiete der Allgäuer Alpen. Das Hotel selbst liegt inmitten des Ski-Gebiets. Direkt neben der Hotelanlage befinden sich ein Skilift sowie eine Abfahrt – für die Wintersportler unter euch könnte die Lage also nicht besser sein. Aber auch für alle andere bieten Hotel und Umgebung zahlreiche Freizeitangebote. Neben einer Saunalandschaft und Sonnenterrasse bietet das Hotel außerdem geführte Wanderungen, Yoga, Pilates und Gymnastikkurse im Fitnessbereich sowie verschiedene PURIA Beauty Anwendungen und Massage-Angebote.

Hotel Review Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal Austria Österreich Hotelbewertung Gartenlandschaft SonnenliegeHotel Review Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal Austria Österreich Hotelbewertung LobbyHotel Review Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal Austria Österreich Hotelbewertung Lobby

Hotel Review Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal Austria Österreich Hotelbewertung Lobby Rezeption

Zimmer und Ausstattung

Bei unserer Ankunft im Hotel gab es gleich zwei gute Nachrichten. Erstens: wir waren pünktlich zur Jause angereist und konnten uns so – bevor wir eincheckten – noch eine Runde hauseigenen Kaffee und Kuchen im Hotelrestaurant schmecken lassen. Und zweitens: es waren zwei Nächte in einer Juniorsuite für uns reserviert worden, inklusive GenussPluss-Paket (dazu später mehr). Jackpot! Schon beim Betreten der bei Sonnenschein lichtdurchfluteten Suite waren wir hin und weg – eine riesige Fensterfront im Wohn- und Schlafbereich eröffnete einen unglaublichen Blick auf die Berge. Die Suite ist mit fast 50m² sehr geräumig und neben einem großen Doppelbett außerdem mit einer Couch- und Sitzecke ausgestattet. Unser persönliches Highlight war aber definitiv der Balkon, der sich über die ganze Fensterfront erstreckte und auf dem es sich bei Sonnenschein wunderbar entspannen ließ.

Hotel Review Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal Austria Österreich Hotelbewertung ZimmerHotel Review Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal Austria Österreich Hotelbewertung Junior Suite KissenHotel Review Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal Austria Österreich HotelbewertungHotel Review Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal Austria Österreich Hotelbewertung JuniorsuiteHotel Review Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal Austria Österreich Hotelbewertung Junior SuiteDSC05850

Die Badezimmer sind wie der Wohn- und Schlafbereich sehr großzügig, mit zwei Waschbecken, einer Dusche und Badewanne sowie einem separat abgetrennten WC mit Bidet.

Durch das GenussPlus-Paket durften wir uns außerdem an alkoholfreien Getränken aus der Minibar bedienen, die täglich aufgefüllt wurden. Außerdem gab es bei Ankunft eine Schale Obst sowie täglich Wasser und Tee im Spa-Bereich.

Hotel Review Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal Austria Österreich Hotelbewertung Juniorsuite Ausstattung

Frühstück und Abendessen

Im Hotel befinden sich zwei Restaurants sowie eine Bar mit Alpen-Lounge und ein kleines Bistro im Wellness-Bereich. Im Theo`s findet täglich das reichhaltige Frühstücksbuffet statt, das an Auswahlmöglichkeiten keine Wünsche offen lässt. Durch die riesige Brot-, Käse-, Konfitüre-, Müsli und Obstauswahl könnt ihr das Frühstück jeden Morgen ganz nach eurem Geschmack gestalten und euch außerdem auf Wunsch ein paar Pfannkuchen oder Omeletts frisch zubereiten lassen.

Neben regionalen und Bio-Produkten wird hier außerdem der hauseigene, fair gehandelte „Mama Mina“ Kaffee serviert, für den man morgens gleich noch viel lieber aus dem Bett springt.

Hotel Review Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal Austria Österreich Hotelbewertung Frühstück Buffet AuswahlHotel Review Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal Austria Österreich Hotelbewertung Frühstück Frühstücksbuffet Marmelade regionale AuswahlHotel Review Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal Austria Österreich Hotelbewertung Frühstück Frühstücksbuffet Brötchen Auswahl Brotauswahl

Hotel Review Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal Austria Österreich Hotelbewertung Frühstück FrühstücksbuffetHotel Review Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal Austria Österreich Hotelbewertung Frühstück Frühstücksbuffet Frühstückstisch

Jeden Nachmittag von 13:00 bis 15:00 Uhr findet außerdem die so genannte Jause, zu Deutsch Brotzeit, mit einer kleinen Käse- und Brotauswahl sowie Kaffee und Kuchen aus der hauseigenen Patisserie statt. Bei gutem Wetter solltet ihr die übrigens unbedingt auf der großen Sonnenterrasse genießen – dort habt ihr den wohl traumhaftesten Panoramablick auf die umliegende Berglandschaft.

Hotel Review Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal Austria Österreich Hotelbewertung Terrasse Ausblick Panorama

Zum GenussPlus-Paket gehört neben der Jause außerdem ein 4-Gänge-Menü am Abend, bei dem aus verschiedenen Vor- und Hauptspeisen  gewählt werden konnte. Um alle Gerichte probieren und uns einen bestmöglichen Überblick über das Angebot verschaffen zu können, wählte ich meist die vegetarische und Benni die Fleisch- oder Fisch-Variante aus. Und ich kann euch sagen, wir haben schon lange nicht mehr so gut gegessen! Die Gerichte werden ganz nach dem Motto #liebezumdetail liebevoll angerichtet und immer der Saison entsprechend ausgewählt. Das Abendessen ist generell etwas schicker – ihr könnt euch also gerne mal etwas in Schale werfen.

Spa und Wellness

Zum Wellness-Angebot können wir nicht allzu viel sagen, da wir außer dem Spa-Bereich inklusive Sauna- und Pool-Landschaft keine zusätzlichen Anwendungen gebucht hatten. Das reicht meiner Meinung aber völlig aus, da es im Spa genügend  Saunen, Dampfbäder, und Ruhebereiche gibt, um so richtig entspannen zu können. Wer dennoch an einer Beautybehandlung oder Massage interessiert ist, kann diese auch kurzfristig im Hotel noch buchen.

Hotel Review Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal Austria Österreich Hotelbewertung Puria Premium Spa Pool Panorama

Der 18 Meter lange Indoor-Pool bietet mit seiner großen Fensterfront erneut einen atemberaubenden Ausblick auf die Berge. Ein weiteres Highlight ist definitiv der Außenwhirlpool inmitten der Gartenlandschaft, der von einer unglaublichen Kulisse umgeben ist. Hier lässt es sich sogar bei Minusgraden wunderbar im Freien aushalten.

Hotel Review Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal Austria Österreich Hotelbewertung Puria Premium SPa Whirlpool Außenpool

In der Kaminlounge stehen außerdem Tee, Wasser, Obst und verschiedene Snacks zur Verfügung. Es lohnt sich also wirklich, in das GenussPlus-Paket zu investieren, so braucht ihr euch während des Aufenthalts keinerlei Gedanken über die Verpflegung zu machen.

Liebe zum Detail

Was die Travel Charme Hotels außerdem so besonders macht, ist die #liebezumdetail, die in jedem Hotel ganz individuell umgesetzt wird. Dazu gehört vor allem, dass die Küchenchefs vorwiegend regionale Produkte zur Zubereitung der Speisen verwenden und dabei viel Wert auf biologische und nachhaltige Produktion legen. Das geht von Fleisch und Fisch über Käse und Olivenöl bis hin zum hauseigenen, nicaraguanischen “Mama Mina” Kaffee, der fair gehandelt wird und wirklich wahnsinnig lecker ist.

Auch auf den Zimmern bleiben die Travel Charme Hotels ihrem Motto treu und passen sowohl Bettdecken als auch Kissen den Wünschen und Bedürfnissen der Gäste entsprechend an. Ihr könnt euch auf Wunsch also euer geliebtes Nacken- oder Daunenkissen bestellen und so schlafen wie zu Hause. Einen solchen Service habe ich wirklich noch nie erlebt! Außerdem sind die Betten höher, was ich als USA-Fan (wo hohe Betten üblich sind) persönlich sehr gerne mag. 😉

Mein Fazit

Wir hatten drei wundervolle Tage im Travel Charme Ifen Hotel im Kleinwalsertal und sind noch jetzt völlig beeindruckt von dem erstklassigen Service und der Herzlichkeit, mit der wir empfangen wurden. Wir würden jederzeit wieder kommen und beim nächsten Mal definitiv ein paar Tage länger bleiben, um auch die Umgebung ausreichend erkunden zu können. Wer jetzt auch Lust auf ein paar Tage Wellness hat, schaut euch gerne mal auf der Webseite der Travel Charme Hotels & Resorts um und entdeckt viele weitere Unterkünfte in Deutschland und Österreich. 😉

Vielen Dank nochmal an das Travel Charme Ifen Hotel für die Einladung und den tollen Aufenthalt!


*In freundlicher Zusammenarbeit mit dem Travel Charme Ifen Hotel.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

3
Follow:

3 Comments

    • Sarah
      April 20, 2017 / 4:35 pm

      Danke liebe Katja! :*

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *