Hotel Review: Haad Tien Beach Resort | Koh Tao, Thailand

Haad Tien

Auch wenn es mittlerweile schon fast zwei Jahre her ist, dass wir in Thailand waren, wollte ich euch einen Review über unser wundervolles Resort auf Koh Tao nicht vorenthalten. Vorneweg – Thailand ist nicht umsonst bekannt für seine Traumstrände – glasklares türkisenes Wasser und weißer Sand wohin das Auge reicht. Über SunTrips Reisen haben wir uns damals eine ganz individuelle Rundreise über Bangkok nach Koh Samui, Koh Phangan und Koh Tao zusammengestellt. Auf Koh Tao haben wir dann im Haad Tien Beach Resort genächtigt, das ich euch im heutigen Review gerne vorstellen möchte.

//

Even though it’s been almost two years since we were in Thailand, I didn’t wanna keep a review of our amazing resort in Koh Tao from you. First of all – Thailand isn’t known for it’s beautiful beaches for nothing – crystal clear water and white sand beaches wherever you look. Via SunTrips we put together an individual trip from Bangkok to Koh Samui, Koh Phangan and Koh Tao. On this last stop we decided to stay at the Haad Tien Beach Resort which I wanted to tell you a bit more about in this review.

Lage, Strand und Pool

Haad Tien

Das Haad Tien Beach Resort liegt am südlichen Ende der Insel direkt an der Shark Bay. Wie die meisten Resorts auf Koh Tao ist es nur schwer zugänglich und sehr weit ab vom Schuss, ohne Shuttle sitzt man quasi in der kleinen Bucht fest. Es gibt aber einen hoteleigene Shuttle-Service, der umsonst ist und zu festen Zeiten in den Ort und von dort auch wieder zurück fährt. Allerdings muss man flexibel sein und sich darauf einstellen, auch mal zwei Stunden auf das nächste Shuttle zu warten. Wer es also generell etwas turbulenter mag, der sollte sich nach einer Unterkunft am Sairee Beach umschauen. Dort ist es meiner Meinung nach aber sehr viel überlaufener und lange nicht so schön!

//

The Haad Tien Beach Resort is located at Shark Bay on the southern end of the island. Like most of the resorts on Koh Tao it is hard to access and pretty far away from the hustle and bustle of the island. Without a shuttle you’re pretty much stuck in this small bay. The hotel does offer a shuttle service though, which is for free and runs several times a day. However, you have to be flexible and open to some waiting time. If you’re more into action, shopping etc. you should maybe consider getting an accomodation at Sairee Beach. Although in my opinion, it is way more crowded and not as pretty there!

Haad TienHaad TienHaad Tien

Die Shark Bay ist nur für Hotelgäste zugänglich, deshalb auch unglaublich ruhig und sauber. Koh Tao nennt sich auch das Taucherparadies und an dieser Bay kann man mit etwas Glück tatsächlich ein paar Riffhaie erspähen. Meines Erachtens übrigens der schönste Strand der ganzen Insel. Puderweißer Sand, glasklares türkisenes Wasser und eine wunderschöne Aussicht. Am Strand selbst gibt es ein paar Bastliegen, mit einem guten Buch lässt es sich da gut den ganzen Tag aushalten. Außerdem kann man sich Schnorchel ausleihen (ebenfalls for free) und ein bisschen die Bay erkunden.

//

The Shark Bay is only accessible to resort guests, so it’s very calm and clean. Koh Tao is also known as a diving hot spot. If you get lucky you might even see some reef sharks at the bay! This beach is by the way the most beautiful beach on the island. White sand and crystal clear, turquoise water against a breathtaking backdrop. There are also some bast loungers at the beach you can use for free. Same goes for snorkeling equipment you can get at the reception!

Haad Tien

Direkt am Strand befindet sich auch der ebenerdige Pool, der vor einer unglaublichen Kulisse wirklich was hermacht (mit dem Strand aber trotzdem einfach nicht mithalten kann). Er ist nicht übermäßig groß, war bei uns aber auch nie wirklich voll (Benni war einige Male ein paar Bahnen schwimmen). Durch Zufall lernten wir dort auch den hoteleigenen Tauchlehrer kennen, der uns im Pool eine kleine Taucheinführung gab. Tauchkurse bieten sich hier auf alle Fälle an, dafür sollte man aber mindestens 4 Tage im Resort einplanen.

//

The ground level pool is also right at the beach. It is beautifully nestled between palm trees, but still can’t quite keep up with the gorgeous beach (sorry!). It’s not excessively large, but was also never crowded when we were there (Benni even went swimming a few times). We met the hotel’s dive teacher by accident who let us try the diving gear and gave us a little introduction into diving. If you plan on taking a diving course, make sure you have at least 4 days at the resort (this is the shortest course they’ve got).

Haad Tien Haad Tien

Zimmer

Wir hatten ein Standard-Bungalow, das etwas erhöht in den Hang gebaut war. Die Bungalows haben alle eine kleine möblierte Terrasse mit relativ freier Sicht. Die Einrichtung ist so richtig thailändisch – der ganze Raum besteht aus Holz. Aufgrund der großen Fensterfront über die ganze Wandseite ist es auch schön hell (allerdings bei Nacht auch etwas scary). Unser Zimmer war sauber, die Dusche groß und das Bett bequem. Nur der Wasserhahn spritzte leider extrem und setzte fast das ganze Bad unter Wasser.

//

We had a standard bungalow that was built into the slope. All bungalows have a small, furnished patio with a relatively clear view. The rooms look typical Thai – all made of wood. Because of the panorama windows it’s very bright inside (and a bit scary at night). Our room was clean, the shower big and the bed comfy. Only the tap was squirting and setting the whole bathroom under water.

Haad TienHaad Tien

Auf dem Zimmer gibt es außerdem täglich zwei Flaschen Wasser pro Person, da es im Resort leider keinen Shop oder eine andere Möglichkeit gibt, um Wasser zu besorgen (bei Besuchen im Ort also unbedingt noch ein paar Flaschen extra kaufen!).

Mittlerweile gibt es wohl auch noch den Haad Tien Beach Club, eine Hotelanlage, die nicht wie das Resort aus einzelnen Bungalows, sondern aus Zimmern besteht. Der war während unseres Besuchs allerdings noch nicht fertig, also kann ich dazu wenig sagen.

//

There is no shop in the resort, so there’s no way of getting any groceries, let alone water. Four bottles a day are provided in each room though, but obviously not enough for two adults in a subtropical climat. Whenever you go to the “city” or port, make sure to buy some extra bottles of water!

Apparently, there’s a Haad Tien Beach Club now aswell. A hotel on the ground, where you stay in rooms rather than bungalows. This hotel wasn’t finished when we were there though, so I can’t say anything about it.

Haad TienHaad Tien

Frühstück

Ich l i e b e Frühstück. Und wenn ein Frühstücksbuffet eine große Obstauswahl hat, hat man mich eigentlich schon in der Tasche. Die Auswahl im Haad Tien war gut, es war wirklich von allem reichlich da und auf Wunsch konnte man sich sogar etwas kochen lassen. Selbst die Brotauswahl war riesig, allerdings sah man der ein oder anderen Platte durchaus an, dass sie schon mehrere Stunden dastand. Bei den subtropischen Temperaturen ist das mit der Frische natürlich immer so eine Sache, allerdings erwarte ich von einem 4-Sterne-Hotel schon, dass das Frühstück frisch gehalten wird.

//

I just l o v e breakfast. And when a breakfast buffet has a wide variety of fruits I’m usually sold. The selection at the Haad Tien was great, there was really more than enough of everything. You could even get stuff cooked at the spot upon request. But with some platters you could really tell that they were standing there for a while already. I know it’s harder keeping things fresh when it’s so moisty and hot. But I kind of except a four-star hotel to keep the breakfast fresh.

Haad TienHaad TienHaad TienHaad Tien

Mittags oder Abends kann man in der Poolbar eine Kleinigkeit essen. Besonders vielfältig ist die Auswahl allerdings nicht und die Gerichte für meinen Geschmack auch sehr teuer. Wir sind deshalb abends zum Essen immer an den Hafen oder Sairee Beach gefahren, dort gibt es eine riesige Restaurant-Auswahl und die Möglichkeit, das Abendessen mit einer kleinen Shoppingspree zu verbinden.

//

For dinner or lunch you can get a little something at the beach bar. The choice isn’t as diverse though and a little expensive for my taste. We always went to the port or Sairee Beach for dinner. There are tons of restaurants to choose from and the possiblity to combine dinner with a little shopping.

Haad TienHaad TienHaad Tien

So, nachdem ich euch jetzt mit Bildern und Eindrücken erschlagen habe, würde mich wahnsinnig interessieren, ob ihr denn auch schon mal auf Koh Tao oder sogar im Haad Tien Beach Resort wart, was eure Erfahrungen waren oder ob ihr vielleicht sogar etwas anderes empfehlen könnt? 🙂

Zu den besten Unternehmungen und Must-visit Spots folgt demnächst ein kompletter Thailand Travel Recap!

//

So, after overwhelming you with tons of information and pictures I’m more than curious if any one of you has been to Koh Tao or even the Haad Tien Beach Resort before? If so, what was your impression? Or do you recommend something else? 🙂

I’ll soon write a Thailand Travel Recap on all the destinations which will also include the best things to do and see around Koh Tao!

Haad Tien

7
Follow:

4 Comments

    • Sarah
      April 3, 2016 / 8:48 am

      Ganz lieben Dank, Katta! 🙂

  1. April 3, 2016 / 2:25 pm

    Sind das tolle Bilder! Da bekommt man gleich Fernweh:))
    Thailand muss wirklich toll sein da möchte ich auch gerne mal hin!

    Ganz liebe Grüße!:)
    Kristin

    http://www.lipstickandspoon.com/

    • Sarah
      April 4, 2016 / 6:20 am

      Danke Kristin! 🙂 Ja, es ist wirklich wunderschön und immer eine Reise wert! <3

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *